Adventskonzert 2018

In der Pfarrkirche in Waigolshausen fand in diesem Jahr wieder das Konzert in der Adventszeit unter dem Motto "Adventszauber" statt.

Auch in diesem Jahr ließ es sich der Musikverein nicht nehmen, seine Zuhörer beim Adventszauber auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Mit einem abwechslungsreichen Programm gelang es den Musikern unter der Leitung von Martin Dummer, die Gäste zu verzaubern. Neben bekannten Stücken wie „Little Drummer Boy“, „Santa Claus ist Coming to Town“ und „Hymn“ von Barclay James Harvest waren es besonders auch die solistischen Einlagen bei „My Dream“ mit Manuel Schraut am Flügelhorn und bei „Was ich Dir sagen will“ mit Sebastian Mauder am Euphonium und der Posaune, die das Publikum begeisterten. Ein Blechbläserensemble und ein sechsköpfiges Saxophonquartett (!) rundeten das kurzweilige Programm ab.

Im Anschluss war mit Bratwurst und Glühwein auf dem Kirchenvorplatz bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Den Freunden aus Theilheim gelang dabei eine Überraschung, indem sie sich mit einem Ständchen aus weihnachtlichen Klängen für die vorübergehende Nutzungsmöglichekit des Waigolshäuser Probenraums während der Sanierung der alten Schule in Theilheim bedankten.

Der Musikverein Waigolshausen bedankt sich bei allen, die auch in diesem Jahr das Konzert auch für die Musiker zu einem Erlebnis gemacht haben.

 

Drucken